Banner Logo Katholische ArbeitnehmerInnenbewegung
 
 

Bischof Küng zu Papst Leo Preis: Viel Gutes hängt von Einzelnen ab

Axamer Ehepaar und Waidhofer Schule bei Festakt in Horn geehrt
„Gute soziale Beispiele sind anziehend, ermutigend und motivierend. Deshalb ist es gut, dass die großartigen Initiativen der Papst-Leo-Preisträger 2013 einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt werden", so Bischof Klaus Küng, der die Papst-Leo-Preise bei einem Festakt in Horn überreichte.

Preisträger sind das sozial engagierte Ehepaar Hermine und Konrad Piok aus Axams in Tirol und die Aktion „Brot für Brasilien" des Bundesgymnasiums Waidhofen/Ybbs. Die Papst-Leo-Stiftung mit Sitz vergibt die Preise für besondere Verdienste um die Katholische Soziallehre.